Aufnahmeformular

Aufnahmeformular als PDF

Hiermit beantrage ich, mich / mein Kind in den Tennisclub Rot-Weiß Malente-Gremsmühlen e.V. aufzunehmen.

Name:Vorname:
Straße, Nr.:PLZ, Ort:
Tel-Nr.:Handy-Nr.:
Geburtsdatum:email:

Beantragter Mitgliedstatus: aktives Mitglied __ passives Mitglied __ Jugendlicher __

  • Ich erkenne hiermit die Satzung, die Spiel- und Platzordnung, die Beitragsordnung und alle sonstigen durch den Vorstand und die Mitgliederversammlung beschlossenen Regelungen des Vereins an.
    Unter http://tcrwmalente.de können die Beitragsordnung, die Spiel- und Platzordnung und die Satzung eingesehen und ausgedruckt werden.
  • Ich bin über die vierwöchige Kündigungsfrist zum Ende eines Kalenderjahres informiert. Tennistrainingsstunden sind nicht in den Mitgliedsbeiträgen enthalten, sie sind bei Teilnahme gesondert zu zahlen.
  • Ich erkläre mich einverstanden, dass alle Zahlungen durch Einzugsverfahren geregelt werden.
    Aufgrund der Werbeaktion 2019 wird der Mitgliedsbeitrag für Erwachsene im Eintrittsjahr 2019 um 50% auf 75 € ermäßigt, in den Folgejahren sind 150 € zu zahlen.
    Der dreistündige Arbeitsdienst ist pro Kj. auch im Jahr der Aufnahme zu leisten. Falls er nicht geleistet wird; ist eine Gebühr für nicht geleisteten Arbeitsdienst von 50 € als Erwachsener zu zahlen!
  • Aufgrund der Werbeaktion 2019 wird ein Mitgliedsbeitrag Kinder und Jugendliche im Erstjahr ab dem Monat des Eintritts mit mtl. 5,50 € erhoben, in den Folgejahren sind 65 € jährlich zu zahlen.
    Der dreistündige Arbeitsdienst ist auch im Kj. der Aufnahme zu leisten; falls er nicht geleistet wird; ist eine Gebühr für nicht geleisteten Arbeitsdienst von 25 € als Jugendlicher zu zahlen!
  • Der Datenschutz nach der DSGVO wird beim TCRW Malente eingehalten. Das beigefügte Blatt mit Hinweisen zur Einhaltung des Datenschutzes nach der DSGVO sowie die Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von Mitgliederdaten im Internet, etc. ist zu unterschreiben.

Ich erkenne die umseitigen Datenschutzbestimmungen an:
Ja __ Nein __

  • Für die finanziellen Verpflichtungen meines Kindes gegenüber dem Verein gehen wir bis zur Erreichung seiner Volljährigkeit gegenüber dem Verein eine selbstschuldnerische Bürgschaft ein. Wir sind damit einverstanden, dass unser Kind seine Mitgliedsrechte selbständig wahrnimmt.

Ort /Datum: ___________________ Unterschrift____________________________
——————————————————————-
Bei Minderjährigen Unterschrift der/des gesetzlichen Vertreters

SEPA-Lastschrift-Mandat

Mandatsreferenz: _____________ (wird vom Verein vergeben)
Ich ermächtige den Tennisclub TC Rot-Weiß Malente, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Tennisclub Rot-Weiß Malente auf meinem Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Vorname und Name (Kontoinhaber)
Straße und Hausnummer
Postleitzahl und Ort
IBAN DE _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
BIC _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Ort /Datum: ________________Unterschrift: __________________________________

Datenschutzbestimmungen

Das Mitglied ist mit der Speicherung, Übermittlung und Verarbeitung personenbezogener Daten für Vereinszwecke gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) einverstanden. Die personenbezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Sonstige Informationen zu den Mitgliedern und Informationen über Nichtmitglieder werden von dem Verein grundsätzlich nur verarbeitet oder genutzt, wenn sie zur Förderung des Vereinszweckes nützlich sind und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung oder Nutzung entgegensteht.
Die betroffene Person hat das Recht, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Speicherung der Daten widerspricht der Vereinsmitgliedschaft.
Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Der Vorstand macht besondere Ereignisse des Vereinslebens, insbesondere die Durchführung von Veranstaltungen und Ergebnisse von Wettkämpfen öffentlich bekannt. Dabei können personenbezogene Mitgliederdaten, Texte, Bilder und Filme veröffentlicht werden. Das einzelne Mitglied kann jedoch jederzeit gegenüber dem Vorstand schriftlich Einwände gegen eine solche Veröffentlichung vorbringen. In diesem Fall unterbleibt in Bezug auf dieses Mitglied bis auf Widerruf eine weitere Veröffentlichung.

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, vom Verein Auskunft über die persönlichen Daten zu erhalten. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden diese Daten wieder gelöscht. Personenbezogene Daten, die die Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß der steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu zehn Jahre durch den Vorstand aufbewahrt.

Nur Vorstandsmitglieder und sonstige Mitglieder, die im Verein eine besondere Funktion ausüben, welche die Kenntnis bestimmter Mitgliederdaten erfordert, haben Zugriff auf personenbezogene Mitgliederdaten.