Startseite

Neue Corona-Regeln:

  1. Der Spielbetrieb auf unserer Anlage ist  Vereinsmitgliedern und  Gästen erlaubt.
  2. Zuschauer dürfen sich auf unserer Tennisanlage nicht aufhalten.
  3. Der Aufenthalt auf der Tennisanlage ist vor, während und nach dem Tennisspiel auf 10 Personen begrenzt. Gruppen von 10 Personen dürfen auch ohne das Einhalten der Abstandsregeln Sport ausüben. Wir bitten trotz dieser Lockerungen verantwortungsvoll den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, um Euch, aber auch andere Tennisspieler zu schützen.
  4. Digitales Reservierungsystem – Zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten durch das Gesundheitsamt des Kreises Ostholstein sind alle Namen der SpielerInnen (auch des/der Gastspielers/-in) in das Reservierungssystem einzutragen. Weiterhin sind die Namen der SpielerInnen bei Spielbeginn in die Tagesliste einzutragen. Bei Gastspielern mit Tel.-Nr. und mit der E-Mail-Adresse.
  5. Vor dem Betreten und nach dem Verlassen der Tennisplätze sollen die Hände gewaschen und desinfiziert werden. Desinfektionsmittel befinden sich am Pfosten der Terrassenüberdachung und im Toilettenraum. Der Toilettenraum ist benutzbar. Zum Händewaschen sind ausschließlich die breit gestellten Handwasch- und Desinfektionsmittel sowie Papierhandtücher zu benutzen.
  6. Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand (mindestens 1,5 m) zu positionieren.
  7. Training – Die Trainer werden gebeten, auf die Einhaltung der Regeln dieses Konzeptes, insbesondere der Mindestabstände (Ziffer 4) zu achten.
  8. Der Verzehr von Speisen auf dem Vereinsgelände ist unter den Voraussetzungen der Ziffer 8 erlaubt. Leergut und Restmüll sind mit nach Hause zu nehmen! Vom Vereinsgelände findet derzeit keine Müllentsorgung durch die Gemeinde Malente statt!
  9. Die Umkleide- und Duschräume sowie der Clubraum der Küche können wieder genutzt werden. Der Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten, dieses gilt vor allem auch beim Betreten und Verlassen der Räume. Folgende Hygieneregeln sind zu beachten:
  10. es dürfen zeitgleich nur 1 Person die Herrenumkleide und 1 Person die Dusche benutzen,
  11. die beiden Damenumkleideräume dürfen zeitgleich von jeweils 1 Person und die Damendusche von 1 Person benutzt werden,
  12. der Küchenbereich im Clubraum darf zeitgleich nur von 1 Person benutzt werden,
  13. der Clubraum darf von max. 10 Personen benutzt werden,
  14. in allen genutzten Räumen sind die bedeutsamen Infektionsherde (insbesondere Armaturen im Sanitärbereich und Küche, Oberflächen der Tische, Türgriffe) von den Nutzern zu desinfizieren. Dieses ist in den aushängenden Listen mit Datum, Uhrzeit und Unterschrift zu dokumentieren.
  15. Das aus der Küche genutzte Geschirr (gilt auch für Bestecke und Gläser) ist in die Geschirrspülmaschine zu stellen und ausschließlich durch die Geschirrspülmaschine zu reinigen.
  16. Nach dem Verlassen der Räume sind die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren.
  17. Die Räume sind vor und nach der Nutzung zu lüften.
  18. Der Grillplatz darf genutzt werden.
  19. Corona-Beauftragte des TCRW ist Sabine Eggers. Ihre Weisungen sind verbindlich! Weitere Ansprechpartner sind Jochen Torpus und Michael Koch.
  20. Der Vorstand wird die Änderung der gesetzlichen Rahmenbedingungen weiter beobachten und ggfls. die Nutzungseinschränkungen auf unserer Tennisanlage weiter lockern. Bitte haltet Euch an die Vorgaben, damit wir unseren Tennissport ausüben können!